Häufig gestellte Fragen und Antworten




Wieso ist es wichtig die Kontrolle über meinen Stromverbrauch zu haben?

Durch stetig steigende Stromkosten ist es wichtig alle verteckten Stromfresser im Haushalt aufzusüren und abzustellen. Mit regelmäßigen Tarifwechsel kann man viel Geld sparen, aber die Ursache wird so nicht beseitigt und die Energiekosten werden in den nächsten Jahren noch steigen! Seit dem 31.12.2010 müssen alle Energieversorger Zeit- und Last-variable Tarife anbieten. Das heist mit anderen Worten: wieviel man für seinen Strom zahlt, hängt davon ab, wieviel man verbraucht, und wann. Hier schaffen wir Abhilfe: Als unabhängige Energieargentur geben wir Haushalten und Unternehmen die vollständige Kontrolle über Ihren Stromverbrauch zurück!

[nach oben]

Wie kann ich mühelos Strom sparen?

Am Einfachsten geht das mit einer individuellen Energieberatung und einen Stromzähler von uns. Dank der Aufzeichnungen vom Zähler können wir Ihnen helfen die versteckten Stromfresser in Ihrem Haushalt zu identifizieren.

[nach oben]

Wie kann ich mit möglichst wenig Aufwand meine Stromkosten senken?

Dank modernster Technik geben wir Ihnen einen klaren Überblick über Stromverbrauch und Einsparungsmöglichkeiten, und helfen Ihnen dabei, mühelos Strom und Geld zu sparen. Ein sogenannter "intelligenter" Stromzähler misst sekundengenau Ihren Verbrauch; die Daten stehen Ihnen jederzeit z.B. über eine Netzwerkschittstelle zur Verfügung. Zusätzlich helfen wir Ihnen mit persönlichen Tipps zum Stromsparen. So reduzieren Sie spielend Ihren Verbrauch.

[nach oben]

Ist die Firma Bock wirklich vollkommen unabhängig?

Ja! Wir sind völlig unabhängig von Dritten, wie z.B. Stromversorgern.

[nach oben]

Wie bekomme ich einen intelligenten Stromzähler?

Füllen Sie einfach das Antragsformular aus. Wir senden Ihnen umgehend einen Messstellenbetreiber- Vertrag zu, den Sie uns unterschrieben zurücksenden. Nach der entsprechenden Freigabe vom Netzbetreiber bzw. alten Messstellenbetreiber werden wir zu einem für Sie genehmen Termin, einen von unseren erfahrenen Zählermonteuren schicken, der Ihren alten Stromzähler gegen einen intelligenten Stromzähler austauscht.

[nach oben]

Was passiert mit dem alten Zähler und Zählerstand?

Nach dem Ausbau des Zählers wird dieser von uns an den alten bisherigen Mestellenbetreiber (Eigentümer des Zählers) zurück gegeben. Außerdem teilen wir dem Netzbetreiber schriftlich den Ausbaustand, die neue Zählernummer und den Einbaustand mit. Der Netzbetreiber wiederum informiert Ihren Energielieferanten über den Zählerwechsel

[nach oben]

Spielt es eine Rolle, bei welchem Stromanbieter ich derzeitig bin?

Nein, wir als Messstellenbetrieb werden, können und dürfen vom Gesetz her Ihnen nicht vorschreiben bei welchem Stromanbieter Sie Ihren Strom einkaufen. Umgedreht kann Ihnen auch kein Energieversorger vorschreiben, wen Sie sich als Messstellenbetreiber auswählen.

[nach oben]

Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?

Ja, die Mindestlaufzeit beträgt zwei Jahre. Danach verlängert sich der Vertrag jeweils um 1 Jahr. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Vertagsende.

[nach oben]

Was ist mit der Datensicherheit?

Wir geben Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben uns dazu ausrücklich angewiesen, oder dies ist absolut notwendig, z.B. um rechtliche Vorschriften einzuhalten.

[nach oben]

Ich bin Mieter, kann ich auch die vorteile eines intelligenten Zählers nutzen?

Nach dem Energiewirschaftsgesetz haben Sie als Mieter auch das verbriefte Recht, Ihren Messtellenbetreiber frei zu wählen und somit das Anrecht, sich einen intelligenten Stromzähler installieren zu lassen.

[nach oben]

Elektromontagen Bock GbR, Barnitz 21A, 01665 Käbschütztal


Web: www.messstellenbetrieb-bock.de, E-Mail info[at]messstellenbetrieb-bock.de


Tel. 035244-41039, Fax 035244-49721